In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Von Samarkand nach Kirgisistan

Auf der Seidenstraße erfahren die Traumtourer wahrhaftige orientalische Schönheit. Bereits Chiwa und Buchara waren beeindruckend, aber Samarkand raubt so manchem Besucher den Atem. Ehrfürchtig bestaunen die Abenteuer unglaublich aufwendig gekachelte Medressen, einladende Innenhöfe und prunkvoll verzierte Moscheen. Sie schlendern durch die herrliche Gräberstraße und besichtigen die architektonische Pracht auf dem Hauptplatz: Dem legendären Registan von Samarkand! Weiterlesen

1001 Nacht in Usbekistan

Diesem Anfang liegt ein Zauber inne: Die Grenzpassage von Kasachstan nach Usbekistan verläuft absolut reibungslos. Es sind nur noch knapp 50 Tage bis nach Peking – und es gibt schon 50 Jahre lang unseren Kostya! Zeit, den wackeren Reiseleiter und Traumtouren-Kino-Star hochleben zu lassen… Am Nordwestende Usbekistans, am Ende der Kasachensteppe und am Anfang der Kysylkumwüste ist genug Platz für eine ungestörte Party. Mit einer deftigen einheimischen Suppe und reichlich Wodka wird der Geburtstag des Globetrotters ordentlich begossen. Weiterlesen

Von Südrussland nach Kasachstan

War es nur ein Traum? Das (be-)rauschende Fest mit den Kosaken hat bei einigen Fahrern deutliche Spuren hinterlassen – und deswegen startet der Tross am nächsten Tag relativ spät, aber dafür einigermaßen ausgeruht und frisch. Schließlich stehen die letzten 500 Kilometer durch den Süden Russlands an! Es ist angenehm warm, ein wunderbarer Kontrast zu den ersten Tagen im flächengrößten Land der Erde. Bereits 150 km vor Wolgograd kommt es an diesem Tag zu einer Begegnung der „dritten Art“.  Weiterlesen

Von Berlin ins Wolgadelta

Auf nach Riga  

Noch nicht einmal einen ganzen Tag ist es her, dass sich unsere Abenteurer vom Düsseldorfer Messegelände auf den langen Weg nach Peking gemacht haben. Bereits am frühen Morgen trifft ein Teil der Gruppe in Berlin auf ein anderes Teamfahrzeug des Tour-Veranstalters „AbenteuerOsten“. Die Kollegen haben schon eine unglaubliche Reise hinter sich – sie kommen aus dem Oman. Und weil das noch nicht genug ist, fahren sie nun ebenfalls nach Peking! Weiterlesen