27.08.-05.09.2021

LEIDENSCHAFT, DIE VERBINDET.

27.08.-05.09.2021

Eine Extrawurst-Tour durch Süddeutschland

Startet man aktuell nach vielen Wochen der Corona bedingten Abstinenz zu einer Tour, ist das Finden ein besonders großes Anliegen: man will Abwechslung, neue Eindrücke, Fernweh beruhigen, schöne Plätzchen, freundliche Begegnungen.

Man will eine möglichst sorglose Zeit, vor allem, wenn man, wie wir, endlich das neue Wohnmobil ausprobieren möchte. 

Unser gut gebrauchtes „Concördchen“ ist startklar, Ziele finden war nicht schwer, orientieren wir doch einfach unsere Route an den Punkten, an denen wir Notwendigkeiten und Aufrödelungswünsche abstimmen, planen, um- oder einbauen möchten. Und praktischerweise liegen alle dafür ins Auge gefassten Ziele in der Mitte bzw. in Süddeutschland.

So kommen wir endlich mal „in die Puschen“ und besuchen eine Region, die uns eigentlich viel unbekannter ist als Marokko … und die echt Unglaubliches bereit hält schon nach den ersten 400 km. So füllt sich unser Reisetagebuch trotz heimischer Gefilde auf wunderbare Weise mit neuen Geschichten und die „Erlebniswelt Wohnmobil“ wird um einiges reicher.

Kommt! Fahrt mit … es würde uns sehr freuen!

Einsteigen kann man hier.

Mehr von den „Tagpflücker“