26.08.-04.09.2022

LEIDENSCHAFT, DIE VERBINDET.

26.08.-04.09.2022

Camping in der Achterhoek

Erik und seine Frau haben eine angenehme Reise in die „Achterhoek“ gemacht und wieder einige Tipps für die Community.

Nicht weit von der deutschen Grenze entfernt haben sich Erik und seine Frau im vergangenen Spätsommer aufgemacht und die „Achterhoek“ besucht. Genau gesagt bei „Camping de Huurne“ in Harfsen.

Die beiden genossen das herrliche Wetter, Fahrradfahren sowie ein Besuch in Zutphen and Lochem. Mehr Infos und ausführliche Hinweis gibt Erik wie immer im Video.

Vorab noch ein paar Hintergrundinfos zu der Achterhoek:

Die Achterhoek ist eine Kulturregion im Osten der Niederlande. Der Name bedeutet "hintere Ecke" und ist geographisch passend, da das Gebiet im östlichsten Teil von Gelderland und damit im Osten der Niederlande liegt und in Deutschland hineinragt. Die Achterhoek liegt östlich der Flüsse IJssel und Oude IJssel. Auf der anderen Seite grenzt es an Deutschland und die niederländische Provinz Overijssel.

Die Region wird auch de Graafschap (niederländisch für Grafschaft, Grafschaft oder Grafschaft) genannt, weil sie mit der historischen Grafschaft Zutphen zusammenfällt. Die Region ist überwiegend ländlich geprägt, mit viel Freiraum, Wäldern und Bauernhöfen. Die Gegend um die Stadt Winterswijk gilt als sehr schön. Ein bekanntes Bier stammt aus dieser Region: Grolsch Bier wurde erstmals 1615 in Groenlo gebraut. (Quelle: Wikipedia)
Bitte beachten: Video enthält deutsche Untertitel!

Aktuelle Karte mit allen Übernachtungsorten: http://bit.ly/2sVTejU
Übernachtungsort: http://www.dehuurne.nl/

Linktipps

„Camper TV“ auf YouTube
Website
Facebook
Instagram
info@campertv.eu

Mehr von den beiden