29.08.-06.09.2020

In der Welt
zu Hause.

29.08.-06.09.2020

28.08.2020 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

Frage

27.10.2000 17:11:40
Hallo Campingfreunde,
gibt es eingentlich ein Verzeichnis von freien Abstellplätzen und Hallen(also keine Campingplätze) wo man seinen Wohnwagen zwischen den Urlauben und im Winter abstellen kann??? Ich denke, daß ich nicht der einzige bin, der diesbezüglich ein Stellplatzproblem hat, da ich leider kein EInfamilienhaus mit Garten besitze sondern nur eine Wohnung mit (kleinem) PKW Stellplatz. Wie wäre es, wenn ein Verzeichnis erstellt würde, sofern noch keins existiert. Falls jemand eine Adresse in Mainz oder umgebung kennt, kann er es mir ja per Mail mitteilen. Aber sicherlich gibt es ja auch andere WoWa oder WoMo-Besitzer in anderen Teilen Deutschlands, die auch was suchen. Also ist hier wohl Hilfe zur Selbsthilfe gefragt, oder ?

Liebe Campergrüsse und allzeit gute Fahrt

Antwort

27.10.2000 19:31:53
Hallo Herr Böhmer,
auch ich stehe vor dem gleichen Problem. Ihr Vorschlag zum Erstellen eines Verzeichnisses finde ich gut, vielleicht nimmt sich der ADAC dieser Sache an. Eine weitere Frage von den Testern der Camp.-Plätze und ein entsprechendes Piktogramm im Campingführer und schon wäre vielen Campern geholfen. Wir werden unseren Wohnwagen auf dem Campingplatz "Gülser Moselbogen", S. 270 ADAC-Campingführer abstellen. Viel Glück beim Suchen u. weiterhin schöne Fahrten.

Antwort

28.10.2000 17:58:27
hallo lars, ich glaube, die wenigsten besitzen zum wowa auch noch einen entsprechenden abstellplatz. wir haben ein-
fach bei einer firma im nachbarort, die einen großen geteerten platz vor der halle hat, nachgefragt und dort steht nun unser wowa für einen kleinen obulus in der zeit, in der er nicht benötigt wird. gruß

Antwort

29.10.2000 15:00:34
Hallo Lars, frage doch einmal bei Landwirten nach. Viele bieten ihre (ausgedienten) Scheunen als Stellplätze für Wohnwagen/Wohnmobile an. Unser Wohnmobil wird auch gerade wieder auf dem Bauernhof eingemottet. Oder versuche es doch mal mit einer Anzeige in der Ortszeitung od. Wochenblatt usw. Viele Grüße und viel Erfolg wünscht Familie Brettschneider.