04.-13.09.2020

LEIDENSCHAFT, DIE VERBINDET.

04.09.-13.09.2020

Warmer Kühlschrank im Hochsommer: Eine DIY- Lösung!

Es ist Sommer, 40 Grad und der Kühlschrank im Wohnmobil ist viel zu warm! Wir bauen uns einen Ventilator in den Abluftkanal und schaffen auf diese Weise wieder niedrige Temperaturen auch im Hochsommer.

Für alle die mehr zu Hintergrund wissen möchten

Ein Kühlschrank funktioniert durch Wärmetransport: Wenn es auf der einen Seite (Rückwand) heiß wird, entzieht es auf der anderen Seite (im Innern des Kühlschranks) die Wärme. Es wird also kühl.

Kann die Hitze aber nicht abtransportiert werden, weil es außen zu heiß ist – denkt mal an den letzten Hitzesommer – dann kann es im Innern des Kühlschranks nicht kühl werden.

Im Video möchten wir euch deshalb unsere praktische Selbstbau-Lösung zeigen: Mit dem Ventilator sorgen wir für einen Abtransport der Hitze und einer guten Zirkulation. Eine kleine Temperatursteuerung schaltet den Ventilator nur dann ein, wenn es notwendig ist. Das spart Strom – und das ist ganz wichtig, wenn man autark stehen möchte!

Womo.blog auch auf YouTubeFacebookInstagramPinterestTwitter

Mehr von den beiden: