04.-13.09.2020

LEIDENSCHAFT, DIE VERBINDET.

04.09.-13.09.2020

Must-Haves für die Reiseapotheke

Die Reiseapotheke für Wohnmobil oder Wohnwagen ist ein sehr wichtiges Thema – auch wenn man dieses Jahr aufgrund der Corona-Thematik nur in Deutschland unterwegs sein sollte.

Hobbycamper Markus, über den wir schon öfters berichtet haben, hat sich hier bereits im vergangenen Jahr ausführlich Gedanken dazu gemacht und stellt euch seine Reiseapotheke ausführlich vor!

Markus: Zunächst sollte man sich mit seinem individuellen Bedarf und natürlich dem Reiseziel auseinandersetzen. Die Reiseapotheke im Wohnmobil ist eine Ergänzung zum vorgeschriebenen Verbandskasten im Reisemobil.

Für Reisen in Europa sollte man folgende Kategorien beachten:

  • Medikamente und Mittel gegen Erkältung und allgemein Schmerzen und Fieber.
  • Auch gegen Durchfall und Verstopfung sollte man gerüstet sein.
  • Ein weiterer Punkt sind Verbrennungen und Insektenstiche.
  • Und selbstverständlich sollte die Reiseapotheke auch Produkte für die Wundversorgung beinhalten (Pflaster, Verbände, Kompressen, Desinfektionsspray etc.)

Wie ich meine persönliche Reiseapotheke packe und was bei mir nicht fehlen darf, seht ihr im folgenden Video! Außerdem gebe ich noch Tipps für sinnvolle Apps, die eine Reiseapotheke für Wohnmobile oder Wohnwagen perfekt ergänzen. Viel Spaß beim Schauen!

Linktipps:

Über den YouTube-Kanal von „fan4van“

Mit „fan4van“ erhältst Du informative Videos über Themen rund ums Wohnmobil/Camper. Es geht dabei nicht nur um Womo-Themen, sondern auch um Themen wie Sportarten (die sich gut mit dem Womo verbinden lassen), gutes Essen (mir geht es bei meinen Womo-Touren nicht nur darum andere Orte zu entdecken, sondern auch das Essen und Trinken in den jeweiligen Regionen zu erleben). Interessierst Du Dich also für Tipps und Trends rund ums Wohnmobil, dann bist Du hier genau richtig. In regelmäßigen Abständen werde ich Videos mit aktuellen Inhalten live schalten. Begleite mich auf meine Youtube-Reise und abonniere meinen Kanal – ich freue mich auf die neue Community!

Hier gehts es zu Markus‘ Blog

Mehr von Markus: